• Sharena, wisst Ihr, wie Ihr Euch am Besten gegen physische und magische Angriffe schützen könnt?

  • Na klar! Selbst ich weiß, dass ich mich gegen physische Angriffe mit Ver. und gegen magische Angriffe mit Res. verteidige. Hab ich recht?

  • Na gut, dann habe ich noch eine Frage: Wie schützt Ihr Euch gegen Drachenatem?

  • Nun, Drachenatem kann heiß oder kalt sein. Er kann von heller oder dunkler Art sein… Hm, tut mir leid, Ich habe keine Ahnung!

  • Es ist äußerst wichtig, dass Ihr die Art des gegnerischen Angriffs versteht und entsprechende Gegenmaßnahmen ergreift. Aber Ihr müsst auch an Eure Verteidigung denken.

  • Ich dachte, Ihr brüllt mich jetzt an, weil ich das nicht wusste. Ich werde mehr lernen müssen.

Physische und magische Angriffe

Es gibt im Allgemeinen zwei Arten von Waffen: Physische Waffen (Schwerter, Lanzen, Äxte, Bögen und Dolche) und magische Waffen (Bücher, Odem und Stäbe). Eine Waffenart, die häufig übersehen wird, ist der Drachenatem. Denk daran, dass der Drachenatem zu den magischen Angriffen zählt.

Ver. und Res.

Ebenso wie Waffen in physische und magische Waffen unterteilt werden, gibt es auch zwei Arten der Verteidigung. Der Ver.-Wert wird verwendet, wenn du dich gegen physische Angriffe verteidigst, der Res.-Wert gegen magische Angriffe. Du solltest stets die Schwächen deiner Gegner kennen und entsprechende Angriffe einsetzen.