• Hmm… Ich verstehe! Wir sind nicht die Einzigen mit einem Ätherschloss – auch unsere Gegner haben eigene Schlösser!

  • Richtig! Sobald Ihr ein Ätherschloss besitzt, könnt Ihr die Schlösser Eurer Gegner angreifen, und natürlich müsst Ihr auch Euer eigenes Schloss verteidigen.

  • Das Ziel der Ätherraubzüge ist es, Euren ÄR-Rang zu erhöhen. Dazu müsst Ihr effizient gewinnen.

  • Gestattet eine Frage, Kommandantin Anna! Finden diese Kämpfe nicht alle oben in der Luft statt?

  • Das heißt, dass uns Helden, die weder fliegen noch auf einem Flugtier reiten, nichts nützen?

  • Keine Sorge! Es gibt für alle Helden Gelegenheit, aktiv zu werden, selbst wenn sie nicht fliegen können.

Beginne mit einem Angriff!

Fordere die Ätherschlösser deiner Gegner zum Kampf heraus. Gewinnst du, wird dein Niveau erhöht. Das Niveau bleibt auch dann erhalten, wenn du einen von dir begonnenen Kampf verlierst. Lass also nicht locker und fordere deine Gegner heraus!

So kannst du deinen ÄR-Rang effizient erhöhen

Um deinen ÄR-Rang zu erhöhen, musst du zuerst dein Niveau anheben, indem du mehrere Gegner herausforderst und die Kämpfe gewinnst. Hier sind ein paar Tipps, wie du dein Niveau effizient erhöhen kannst.

Nutze Bonuseffekte!

Unter den folgenden Bedingungen ist die Niveauanhebung größer, wenn du einen Kampf gewinnst. Nutze diese Bonuseffekte, um deinem ÄR-Rang einen gehörigen Schub nach oben zu geben:

Ein Bonus-Held gehört zu deinem Team.
Du hast mehr Verbündete auf dem Schlachtfeld als dein Gegner.

Du kannst auch Bonusobjekte in dein Ätherschloss aufnehmen. Damit verstärkst du den Level deiner Festung (A) oder deiner Festung (V) um 1 und erhöhst die Statuswerte deiner Verbündeten.

Sammle Äther!

Bei Angriffen wird Äther verbraucht, der sich einmal am Tag wieder auffüllt. Äther kannst du auch gewinnen, wenn du Ätherbrunnen oder Ätheramphoren im Schloss deines Gegners zerstörst. Sammle Äther, um noch mehr Gegner herauszufordern und dein Niveau zu erhöhen!

Niveau am Ende der Saison

Beim Saisonwechsel werden die Niveaus auf die Anfangswerte zurückgesetzt (wenn du ÄR-Rang 12 oder höher erreicht hast). Nach dem Zurücksetzen solltest du beachten, dass dein Niveau und damit dein ÄR-Rang sinken, wenn du einen Kampf verlierst.