• Schmiede das Eisen, solange es heiß ist – das ist mein Leitspruch! Ergreifen wir die Initiative und greifen wir gleich jetzt das Ätherschloss unseres Gegners an!

  • Nicht so eilig, Sharena! Bevor Ihr Euch auf Raubzüge gegen Schlösser begebt, müsst Ihr eine Angriffskarte vorbereiten.

  • Auf Angriffskarten könnt Ihr Objekte platzieren, die Euch im Kampf helfen.

  • Ihr könnt auch Äthersteine und Tau des Himmels einsetzen, um Eure Objekte zu verstärken und Eurer Angriffskarte noch mehr Kraft zu verleihen.

  • Oh, das war mir nicht bewusst! Dann sollten wir uns also in Ruhe vorbereiten. Eile mit Weile, wie ich immer sage.

  • Sharena, heute habt Ihr es offenbar darauf angelegt, mit Sprichwörtern um Euch zu werfen.

Objekte bauen und verstärken

Es gibt verschiedene Arten von Angriffsobjekten. Einige begrenzen die Bewegungsreichweite deiner Gegner, während andere die Werte bestimmter Einheiten vermindern. Setze Äthersteine ein, um Objekte zu bauen, und platziere die Objekte nach deinen Vorstellungen auf der Karte. Idealerweise solltest du dir eine Vorstellung von der Zusammensetzung und Strategie des feindlichen Teams machen, damit du die Objekte so platzieren kannst, dass sie dir im Kampf nützen. Nachdem du ein Objekt gebaut hast, kannst du Äthersteine verwenden, um es zu verstärken und seine Fähigkeiten zu verbessern.

Erhöhe den Level der Festung (A)

Wenn deine Festung (A) einen höheren Level aufweist als die Festung (V) deines Feindes, erhöhen sich damit die Werte deiner gesamten Raubgruppe. Den Level deiner Festung (A) kannst du mit Tau des Himmels erhöhen, den du beim Bauen oder Verstärken deiner Angriffsobjekte erhältst. Sobald du etwas Tau des Himmels gesammelt hast, denke daran, damit deine Festung (A) zu verstärken.

Nutze Bonusobjekte

Nimm dir genug Zeit, um herauszufinden, welche Objekte in der nächsten Saison zu Bonusobjekten werden. Mit dem Platzieren von Bonusobjekten erhöhen sich die Level deiner Festung (A) und Festung (V) um +1. Wenn du langfristig planen möchtest, solltest du Äthersteine vorzugsweise dazu verwenden, Bonusobjekte für die kommende Saison zu bauen.