Helden

Eifrige Tochter

Larcei

Erscheint in

Fire Emblem: Genealogy of the Holy War

Sharena stellt vor!

Eifrige Tochter Larcei

Larcei ist die Tochter von Prinzessin Ayra von Isaach, und genau wie ihre Mutter ist Larcei eine Nachfahrin des Heiligen Ritters Odo. Ihre Schwertkünste sind erstklassig – wie schon bei ihrem Vorfahren!
Als Kind wurde Larcei von ihrer Mutter getrennt und wuchs zusammen mit ihrem Bruder Ulster auf. Damals wurde sie von ihrem Cousin, Prinz Shannan, im Schwertkampf unterrichtet und meisterte die Techniken ihres Landes.
Die Menschen von Isaach litten unter der repressiven Herrschaft Grannvales. Aber Larcei fand eine Gelegenheit, aus dem Imperium zu fliehen und zusammen mit Prinz Seliph von Chalphy eine Widerstandsbewegung zu gründen.
Nun drohten viele mächtige Gegner, sich Larcei in den Weg zu stellen. Aber zum Glück verfügt sie über eine unfassbar starke Fähigkeit: Astra, die Spezialtechnik, die der königlichen Familie von Isaach bekannt ist! Larcei setzt ihren Kampf nun fort und ebnet den Weg in eine hellere Zukunft.

Beziehungen

Ulster

Ein Myrmidone aus Isaach, Sohn von Prinzessin Ayra. Er ist Larceis Zwillingsbruder.

Shannan

Prinz von Isaach und Nachfahre des Heiligen Ritters Odo. Talentierter Träger der göttlichen Klinge Balmung. Larceis Cousin.

Ayra

Prinzessin von Isaach, Meisterin der Schwertkunst und Nachfahrin des Heiligen Ritters Odo. Sie kämpft für ihr Heimatland. Larceis Mutter.